Weitere Forderungen:
Truppenstationierungsvertrag kündigen – Stopp DEFENDER 2020
NATO raus aus Deutschland – Deutschland raus aus der NATO
UND SCHÜTZT UNSER GRUNDGESETZ!
Termin bleibt: 30. Mai 2020 BERLIN 11:59 Uhr
   
Kontakt  •  Impressum  •  Datenschutz
       

Liane Kilinc

Friedensbrücke Kriegsopferhilfe e.V.


Stationierung von US-Soldaten in Deutschland ist indiskutabel

Liane Kilinc war 15 Jahre Leistungssportlerin im Bereich Bahnradsport und als mehrfache DDR Meisterin Jugend sehr erfolgreich. Heute ist sie u.a. als Friedensaktivistin sehr erfolgreich und sagt in Berlin laut und deutlich, warum sie die US-Stationierung in Deutschland ablehnt.

Vom Beruf ist sie Betriebswirtin und Mutter von fünf Kindern und ist seit 16 Jahren in der Pflege tätig. Sie engagierte sich im Übergangswohnheim Wandlitz für die Integration von Flüchtlingen, war 4 Jahre ehrenamtliche Verantwortliche für Die Tafel Wandlitz und arbeitet in der Gemeinde Wandlitz in der AG barrierefrei sowie im A5 Ausschuss (Soziales) mit.

Ihr hauptsächliches Engagement leistet sie als Vorsitzende im Vorstand des Vereins Friedensbrücke Kriegsopferhilfe e.V., wo sie sich für Menschen im Donbass, in Syrien und seit kurzem auch in Kuba einsetzt. Sie hat mehrfach humanitäre Hilfstransporte in Kriegsgebiete begleitet, hat Beschuss direkt an der Front erlebt und weiß daher aus eigener Erfahrung, wie sich Krieg anfühlt. Ein Grund, sich bei in Berlin am 30.5.2020 laut und deutlich gegen die weitere Stationierung von US-Soldaten auf deutschen Boden auszusprechen.

 

Zur Überblickseite

 

 

 

Sitemap